top of page

Vacation in Vienna

I have been a certified tourist guide for 17 years and I love my job. 8 years ago I started to work out a special tour for my family, friends, acquaintances and their companies and guests at least once a month. Why should only tourists see the hidden places and get to know interesting connections?  

 

It is unlikely that many tourists will be able to come to Vienna in 2021. That is why I can offer a lot more tours for Austrians and I will do this together with my colleagues who are also state-certified tour guides.  

 

You don't have to move away from Vienna to be far away from the daily routine and feel like you're traveling and discovering new things. The concept is tried and tested and is kind to the environment, because all meeting points can be reached by public transport. Each tour is suitable for anyone who likes to walk or cycle for 2-3 hours. Often we end our time together in a pub, so the local economy also benefits from it.

 

WHAT DO WE EXPERIENCE DURING A HOLIDAY IN VIENNA? City districts, art in public spaces, gardens, craft workshops, through-houses, modern, hidden and highlights. Each tour offers a variety of them, flavored with biographies, history and stories;
 
WHAT INTERESTED SHOULD KNOW:

From a number of participants of 5 people, we will guide with Groupe Guide systems from Voice2go, so that it is very easy for everyone to hear us well and to keep enough distance from each other. Parents are responsible for their children. The tours take place in all weathers.

 
 
Registration for all guided tours from now on at KKadletz@gmx.at
 
You can book all guided tours offered as private tours in German or English.
If you have any questions, please give me a call, Tel: +43 676 301 9722.

IMG_2810.jpg

Zuckergoscherl

Kommt mit zu einer Stadtführung, auf die ich mich besonders freue, denn geht um Süsses. Ich erzähle Euch von der Geschichte der Zuckerbäcker in Wien, vom Kaiserschmarrn, dem mürben Kipferl, Punschkrapfen, der Sachertorte und den Heller Zuckerln.

Und dann gehen wir in die Zuckerlwerkstatt, wo wir zusehen, wie mit einer 150 Jahre alten Handwerkstechnik, den besten regionalen Zutaten, viel Liebe und Sorgfalt kleine süße Kunstwerke entstehen: Seidenzuckerl, Motivzuckerl, Fruchtgelees, Lollies und das Wiener Walzenzuckerl - bunte, handgemachte Glücksmomente!  

Den Termin habe ich auf den Nachmittag gelegt, damit auch Kinder mitkommen können.

Termin:          Mittwoch 11. Sept. 2024, 14.00-16.00 Uhr

Treffpunkt:    13.50 Uhr Albertinaplatz

Kosten:          45,-- EUR Erwachsene, 10,-- EUR Kinder, bitte bar vor Ort

Ausklang:      wird später bekannt gegeben

IMG_2813.jpg

Marc Chagall in der Albertina

Marc Chagall war einer der größten Meister des 20. Jahrunderts. Die Albertina präsentiert in ihrer Herbstausstellung rund 100 Werke aus allen Schaffensphasen des Künstlers (1887-1985), der sich in einer eigenen Bildsprache mit Mutterschaft, Geburt, Tod und Liebe auseinandersetzt. 

Termin:         Mi 9. Okt.  2024, 10-12 Uhr       

Treffpunkt:   Im Foyer der Albertina

Kosten:         55,-- EUR pP inkl Ticket (45,-- EUR ohne) bitte bar vor Ort  

Ausklang:     wird später bekanntgegeben 

IMG_2651.jpg

Erwin Wurm in der Albertina Modern

Zum 70. Geburtstag des erfolgreichen und bekannten internationalen Gegenwartskünstlers zeigt die Albertina Modern eine umfassende Retrospektive in allen künstlerischen Medien. Erwin Wurm zeigt uns in seinen Werken das Paradoxe und da Absurde unseres Lebens.

Termin:          Do 10. Okt.  2024, 10-12 Uhr       

Treffpunkt:    Im Foyer der Albertina Modern

Kosten:          55,-- EUR pP inkl Ticket (45,-- EUR ohne) bitte bar vor Ort  

Ausklang:      wird später bekanntgegeben 

Federschmuck3.jpg

Die Neue Hofburg

Ich zeige Euch den jüngsten Teil der Hofburg, das prachtvolle Corps de Logis, das ein Teil des nie vollendeten Kaiserforums ist. Im Weltmuseum führe ich Euch zum Hausmodell einer Shogun-Residenz, die Japan für die Weltausstellung 1873 in Wien anfertigen ließ; dann gehen wir weiter zum Penacho, 'Montezumas Federkrone' und danach erkunden wir die Highlights der Ausstellung 'Auf dem Rücken der Kamele'.

Termine:       Mi 6. und Do 7. Nov.  2024, 10-12 Uhr       

Treffpunkt:   09.50 Uhr im Foyer des Weltmuseums, Heldenplatz

Kosten:          55,-- EUR (45,-- ohne) p.P. bitte bar vor Ort  

Ausklang:      cook café

IMG_2312.jpg

Minoritenkirche und Palaisviertel

Ein weihnachtlicher Stadtspaziergang mit vielen schönen Themen, vom Wien unter den Babenbergern bis zum Cenacolo und der Krippe in der Minoritenkirche, weiter durch das Palaisviertel zum Altwiener Christkindlmarkt.

Termine:       Mi 4. und Do 5. Dez  2024, 10-12 Uhr       

Treffpunkt:   09.50 Uhr U3 Station Herrengasse, Ausgang Herrengasse

Kosten:          45,-- EUR p.P.  bitte bar vor Ort

Ausklang:      Der Altwiener Chrstkindlmarkt auf der Freyung

Rendezvous_edited.jpg

in Vorbereitung

Termine:           

Treffpunkt:      

Kosten:            

Ausklang:      

bottom of page